Recht & Gericht

LGBTIQA*-Rechte

HOSI Salzburg zum Tag der Menschenrechte: Die Bundesregierung muss sich auch um LGBTIQ-Rechte kümmern!

3. Geschlechtseintrag

Neuer Erlass zum dritten Geschlechtseintrag – Ein Teilerfolg. Gemeinsame Presseaussendung von HOSI Salzburg und VIMÖ (Verein Intergeschlechtlicher Menschen Österreich) Ganze sechs Eintragungsmöglichkeiten gibt es jetzt (weiblich, männlich, inter, divers, offen, …

3. Geschlechtseintrag Mehr »

Hände von mehreren Personen, die gemeinsam zusammenhalten

DANKE!

Für die breite Unterstützung für den Offenen Brief! Hier findet ihr eine Sammlung der Presseaussendungen und Artikel zum heutigen offenen Brief zum dritten Geschlechtseintrag.

Offener Brief

zum 3. Geschlechtseintrag Vertreter*innen von 64 Organisationen aus queeren, sozialen, sexualpädagogischen und anderen Bereichen fordern einen selbstbestimmten dritten Geschlechtseintrag!

HOSI auf Mosaik-Blog.at

Über drei Jahrzehnte lang hat sich die ÖVP als Regierungspartei konsequent gegen jegliche rechtliche Verbesserung für LGBTIQ*-Personen in Österreich gestellt. Die

EU-Resolution zu Inter*

Gemeinsame Presseaussendung vom Verein intergeschlechtlicher Menschen Österreich (VIMÖ), der Plattform Intersex Österreich (PIÖ) und der HOSI Salzburg, 14.02.2019. 

Scroll to Top